Foto: Verena Meier

Thomas Rettensteiner, Opernsänger

Liebe Abonnent*Innen von Nicoletas Künstlerkalender,

über Jahre war gerade auch für uns Sänger der Advent und der ganze Dezember eine sehr betriebsame Zeit. Vorstellung reihte sich an Vorstellung, dazwischen wurden Weihnachtskonzerte gesungen. Ein kurzes Weihnachtsfest, dann oft schon am ersten Weihnachtstag wieder große Oper. Zu Silvester dann oft gar eine Doppelvorstellung Operette oder Musical. So war es zum Beispiel auch vor vier Jahren, als zwischen nachmittäglicher Bescherung der Kinder durch den Weihnachtsmann und abendlichem Festmahl noch schnell eine Weihnachtsandacht in der Nikolaikirche in Stralsund gestaltet wurde. 

Familie Rettensteiner

Zusammen mit dem Kantor Matthias Pech sang ich die Arie "Großer Herr und starker König" aus Bachs Weihnachtsoratorium, meine Frau filmte unbemerkt mit.

Dieses Jahr ist nun anders. Eine wirklich stille Zeit kündigt sich an. Die Lieder, die wir sonst singen oder hören, müssen nun oft nur innerlich erklingen. 

Ich wünsche einen ruhigen, aber auch frohen Adventstag! Vielleicht klingt gerade diese schwungvolle, wunderbare Bach-Arie heute in einigen von euch nach. Vielleicht trägt euch ein inneres Summen durch diesen Tag. 

Alles Liebe, bleibt gesund,

Euer Thomas Rettensteiner

Sänger am Theater Vorpommern
www.thomas-rettensteiner.com

P.S. Vielen Dank für Ihre Anregung und Anfragen, ob der Künstlerkalender und die darin auftretenden Künstler unterstützt werden können! Ihre Zuwendung ist willkommen und wird mit Dankbarkeit angenommen. Natürlich dürfen Sie auch abgesehen davon, weiterhin den Künstlerkalender genießen und weiterempfehlen. Auch das ist wertvolle Unterstützung!

Bitte nennen Sie Ihr/e/n bevorzugten Künstler/in oder Ensemble, oder ob Ihre Zuwendung allen Kalenderkünstler*Innen gilt. 
paypal.me/nicoletaionklavier
Weitere Kontoverbindung bitte anfragen.

Herzlichen Dank und weiterhin viel Freude mit unseren virtuellen Kalenderblättern,
Nicoleta Ion mit ihren bezaubernden Kalenderkünstler*Innen