Foto: Verena Meier

Ihre Pianistin und Spezialistin für Hammerflügel

Als Diplom-Musikerin für Klavier, Hammerklavier und historische Aufführungspraxis trete ich als Solistin und Kammermusikerin auf. Mein Repertoire deckt alle Zeitepochen ab, von Barock bis zur zeitgenössischen Musik.

Ich spiele nicht bloss Stücke, sondern zeichne mit Klang. In ausdrucksstarken Bildern erzähle ich Geschichten von Menschen: Komponisten in ihrem Leben, Beziehungen, Prägungen, ihrer inneren Welt und dem politischen und gesellschaftlichen Umfeld. 

Mein Ziel als Pianistin und Musikerin ist es, eine persönliche Verbindung zu einem Werk aufzubauen, mich hineinzudenken, einzufühlen und damit zu wachsen, um es schließlich begreiflich und anrührend darzubringen und die Zuhörer zu bewegen. 

Die nächsten Termine

  • Sa, 04.02.2023
    19:00 Uhr

    Mellendorf

    Musiksalon in der Wedemarkstr. 26A

    Wedemärker Meisterkonzerte

    Und die Welt hebt an zu singen

    ... triffst du nur das Zauberwort. 

    Klavierstücke und Gedichte der Romantik mit
    Nicoleta Ion und Wolfgang Menzel

    Erinnerungen an vergangene Zeiten, Neues und so manchen veränderten Blick auf die Romantik. Musik von Franz Schubert, Clara und Robert Schumann, Felix Mendelssohn Bartholdy, Johannes Brahms sowie Gedichte von Joseph von Eichendorff, Annette von Droste-Hülshoff, Ludwig Uhland, Nikolaus Lenau, Heinrich, Heine u. a.

    Eintritt: Erwachsene 30 €, Schüler und Studenten 10 €, TeilnehmerInnen am aktuellen Chorprojekt 20 €, Schüler von Nicoleta frei

    Für Reservierungen bitte ich hier um eine Nachricht mit Angabe des gewünschten Termins

  • So, 05.02.2023
    17:00 Uhr

    Mellendorf

    Musiksalon in der Wedemarkstr. 26A

    Wedemärker Meisterkonzerte

    Und die Welt hebt an zu singen

    ... triffst du nur das Zauberwort. 

    Klavierstücke und Gedichte der Romantik mit
    Nicoleta Ion und Wolfgang Menzel

    Erinnerungen an vergangene Zeiten, Neues und so manchen veränderten Blick auf die Romantik. Musik von Franz Schubert, Clara und Robert Schumann, Felix Mendelssohn Bartholdy, Johannes Brahms sowie Gedichte von Joseph von Eichendorff, Annette von Droste-Hülshoff, Ludwig Uhland, Nikolaus Lenau, Heinrich, Heine u. a.

    Eintritt: Erwachsene 30 €, Schüler und Studenten 10 €, TeilnehmerInnen am aktuellen Chorprojekt 20 €, Schüler von Nicoleta frei

    Für Reservierungen bitte ich hier um eine Nachricht mit Angabe des gewünschten Termins