Foto: Verena Meier
  • März 2020
  • So, 22.03.2020
    16:00 Uhr

    Wedemark/Mellendorf

    Wedemarkstraße 26A

    Drittes Wedemärker Gartenkonzert

    Sex and Crime

    mit Johannes Schwarz, Bariton und Nicoleta Ion, Klavier

    Es sind die leidenschaftlichen und schönsten Blüten, die das Böse treibt. Und es sind die schönsten Balladen, die daraus entstehen und den Zuhörer die Lust an Schauer und Grauen unmittelbar erleben lassen: nie lagen Verbrechen und Leidenschaft näher beieinander als in der Zeit der Romantik, die die Realität ins Fantastische zu übersteigern verstand. Hier wird der Mensch zum Getriebenen seiner Gefühle, er liebt ebenso sehr wie er hasst: mit ganzer Seele! Denn der Kern des Romantischen ist nicht die Liebe, sondern deren Konsequenz: das Verbrechen.

    Nicoleta Ion und Johannes Schwarz treten in diesem Lieder- und Klavioerabend gemeinsam mit Kronzeugen wie Carl Löwe, Robert Schumann, Franz Liszt, Carl Maria von Weber und anderen den Beweis an, dass in jeder Liebe bereits das Verbrechen schlummert, vor allem aber, dass Musik der beste Nährboden verbrecherischer Leidenschaft ist.

    Das Konzert findet im Haus statt. Vor dem Konzert und in der Pause sind die Gäste herzlich eingeladen, sich den Garten azuschauen. Eintritt 20 € inklusive Getränke. Schüler und Studenten zahlen bitte 10 €. Um Anmeldung wird gebeten unter: kontakt@nicoleta-ion.de

  • Mai 2020
  • Sa, 09.05.2020
    16:00 Uhr

    Wedemark/Elze

    PfarrscheuneVolkslieder gehören zum Kulturgut dazu. Und es ist noch gar nicht so lange her, da wurden sie wie selbstverständlich in den Familien gesungen, Melodie und Text von einer Generation an die nächste weiter gegeben. Um an diese Tradition anzuknüpf

    Offenes Singen

    Volkslieder gehören zum Kulturgut dazu. Und es ist noch gar nicht so lange her, da
    wurden sie wie selbstverständlich in den Familien gesungen, Melodie und Text von einer
    Generation an die nächste weiter gegeben. Um an diese Tradition anzuknüpfen, laden der Verein
    Dorfbild Elze zusammen mit der Pianistin und Chorleiterin Nicoleta Ion in die Pfarrscheune in Elze zum Offenen Singen ein. An diesem Nachmittag möchte Nicoleta Ion den Teilnehmern die musikalische und auch textliche Vielfalt des Volksliedgutes vermitteln und
    auch gerne weiter an die jüngere Generation geben. Jeder, der möchte ist herzlich
    zum Mitsingen eingeladen. Textvorlagen werden verteilt und die Freude am
    gemeinsamen Singen soll erlebbar werden. 

  • Juni 2020
  • So, 21.06.2020
    17:00 Uhr

    Hannover

    Bühne am Hauptbahnhof

    Fête de la Musique

    Nicoleta Ion dirigiert Voices of Joy und Choriforte

  • Juli 2020
  • Fr, 03.07.2020
    20:00 Uhr

    Pattensen

    Garten der St. Lucas-Kirche

    10 Jahre Frauenchor Querbeet

  • Sa, 04.07.2020
    17:00 Uhr

    Wedemark/Elze

    Alte Schule

    Freundschaftssingen

    Unter der Leitung von Nicoleta Ion treten der Frauenchor Coro di mattina aus Isernhagen, der Mellendorfer Singkreis und Choriforte Hannovers säkularer Chor zu einem freundschftlichen gemeinsamen Konzert an

  • Sa, 11.07.2020
    20:00 Uhr

    Wedemark/Bissendorf

    Linnes Garten, Am Heerwege 12, Bissendorf

    Viertes Wedemärker Gartenkonzert

    Ein Beethoven-Abend mit Nicoleta Ion am Hammerflügel nach Andreas Stein, ca. 1780
    Das Konzert findet nur bei gutem Wetter statt und beginnt um 19 Uhr. Einlaß und Gartenführung ab 18 Uhr. 

    Eintritt: 20 € inklusive Getränke. Kinder bis 10 Jahre frei. Schüler ab 11 Jahre und Studenten zahlen bitte 10 €.

    Da es nur begrenzt Sitzmöglichkeiten gibt, empfiehlt es sich, Klappstuhl oder Picknickdecke mitzubringen. Um Anmeldung wird gebeten unter: kontakt@nicoleta-ion.de

  • November 2020
  • So, 08.11.2020
    17:00 Uhr

    Langenhagen

    Matthias-Claudius-Kirche

    Chorkonzert

    Nicoleta Ion leitet den Gospelchor Voices of Joy

  • März 2021
  • So, 21.03.2021
    17:00 Uhr

    Lüneburg

    Pianokirche

    Chopin und seine Zeit

    Ein Klavierabend mit Nicoleta Ion

    Mit diesm Programm präsentiert Nicoleta Ion einen fesselnden Klavierabend mit wunderbarer Musik, die alles umfasst, was die Seele bewegt: Poesie, Leidenschaft, Temperament, Sinnlichkeit, Kraft, Virtuosität. Die Künstlerin erklärt die Zeit der großen Klaviervirtuosen in der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts, Beziehungen und Prägungen, die entstanden sind, Situationen der Konkurrenz und eindrucksvoller Zusammenarbeit und die unterschiedlichsten Persönlichkeiten. Klavierwerke von Frédéric Chopin, Carl Filtsch, Clara Schumann, Sigismund Thalberg und Franz Liszt. 

Kalender als CSV-Datei herunterladen Weitere Informationen

Warum kann ich meinen Kalender als CSV herunterladen?

Eine CSV-Datei kannst Du in einem Tabellen-Kalkulationsprogramm (z. B. Excel oder Numbers) öffnen. Dies ermöglicht Dir, die bei uns eingefügten Termine auch anderweitig zu verwenden.

Mit ein bißchen Übung lassen sich Tabellen auch schön stylen. So könntest Du z. B. bei Deinen Konzerten eine gedruckte Version Deines Terminkalenders auslegen.